SERVO-Hydraulikpresse)
SERVO-Hydraulikpresse)
SERVO-Hydraulikpresse)
SERVO-Hydraulikpresse)

SERVO-Hydraulikpresse

Steigern Sie Ihre Produktivität mit der STENHØJ SERVO-hydraulikpresse.

Die STENHOJ SERVO-hydraulische Presse ist unsere stolze Antwort auf eine moderne, nachhaltige und kostengünstige Produktionspresse und bietet im Vergleich zu einer herkömmlichen Hydraulikpresse eine beeindruckende Energieeinsparung von 70%.

Dies ist die Produktionspresse der Zukunft, die sich auszeichnet durch hohe Geschwindigkeit, hohe Leistung, bemerkenswert niedrige Geräuschpegel und fortschrittliche Sensoren für Datenintelligenz.

Eigenschaften

  • Energieeffizient (-70%)
  • Hochdruckkonsistenz bei Tiefziehen
  • Hohe Geschwindigkeit - 500mm/s
  • Einfach und doppelt wirkende Ziehkissen
  • Geringe Geräuschpegel <68 dB (A)
  • Volle Druck auf die gesamte Hublänge
  • Frei programmierbare SPS
  • Hohe Genauigkeit des Stempelhub
  • Geringe Wartungskosten
  • Hohe Wiederholgenauigkeit
  • 100% verwendbar mit Standardwerkzeugen

Spezifikationen

Technologie
Steuerungssystem
Hydraulikaggregat
Tischplatte und Stöβelführung
Zylinder
Stößel Verriegelung
Sicherheit

Beispiele - Säulenführungen

Stößel in Kastenkonstruktion mit 8 Führungsschuhe (PPK)

Die Stößelplatte ist:

  • als einer geschweißten Kastenkonstruktion entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen der Werkzeuge ausgestattet
  • gefertigt nach DIN 650
  • geführt von acht (8) 90° verstellbaren Führungsschuhen
  • Ausgestattet mit austauschbaren Teflon-Compound-Einsätzen
  • Austauschbare, gehärtete und geschliffene Führungsleisten, die am Pressenrahmen angeschraubt sind.


Zulässige außermittige Belastung von 10% von max. Druckkraft

 

Stößel in Kastenkonstruktion mit 8 Führungsschuhe (PPK)

Kastenkonstruktion mit 4 durchgeführten Stößelsäulen (PPSP)

Die Stößelplatte :

  • In einer geschweißter Kastenkonstruktion entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • Kastenkonstruktion mit 4 durchgeführten Stößelsäulen und 4 Buchsen mit hohe Stabilität und Führungsgenauigkeit.

 

Zulässige außermittige Belastung von 7,5% von max. Druckkraft

Kastenkonstruktion mit 4 durchgeführten Stößelsäulen (PPSP)

Stößelplatte mit 4 durchgeführten Säulen (PPS)

Die Stößelplatte:

  • In einem starken massiven Stahlblock entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • Stößelplatte mit 4 durchgeführten Säulen und 4 Buchsen, mit eine Teflon basiertes Oberflache.

 

Zulässige außermittige Belastung von 5% von max. Druckkraft

Stößelplatte mit 4 durchgeführten Säulen (PPS)

Stößel mit 4 Säulen (PP4)

Die Stößelplatte:

  • In einem starken massiven Stahlblock entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • 4-Säulenführung von oben geführt und 4 Stck. Bronze-buchsen.

 

Zulässige außermittige Belastung von 3% von max. Druckkraft

Stößel mit 4 Säulen (PP4)

Stößel mit 2 Säulen (PP2)

Die Stößelplatte:

  • In einem starken massiven Stahlblock entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • 2-Säulenführung von oben geführt und 2 Stck. Bronze-buchsen.
Stößel mit 2 Säulen (PP2)

Treten Sie mit uns in Kontakt

Thomas Thrane

Thomas Thrane

Vertrieb , Pressen

  1. +45 3165 6893
  2. tht@stenhyd.com
  3. WhatsApp
    • Da
    • De
    • En