Pressenanlagen)
Pressenanlagen)
Pressenanlagen)

Pressenanlagen

STENHØJ Hydraulik bietet nicht nur eigenständige Pressenanlagen auf dem neuesten Stand der Technik, sondern auch bietet komplette und voll integrierte schlüsselfertige Industrielösungen, die für verschiedene Betriebsarten und Anwendungsbereiche optimiert sind.

Das Standardprogramm umfasst Pressen von 25 bis 2000 Tonnen sowie Automatisierungs-, Bandzuführ-, und Bestückungslösungen, die alle an die individuellen Kundenanforderungen angepasst werden können

Eigenschaften

Spezifikationen

Beispiele - Säulenführungen

Stößel in Kastenkonstruktion mit 8 Führungsschuhe (PPK)

Die Stößelplatte ist:

  • als einer geschweißten Kastenkonstruktion entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen der Werkzeuge ausgestattet
  • gefertigt nach DIN 650
  • geführt von acht (8) 90° verstellbaren Führungsschuhen
  • Ausgestattet mit austauschbaren Teflon-Compound-Einsätzen
  • Austauschbare, gehärtete und geschliffene Führungsleisten, die am Pressenrahmen angeschraubt sind.


Zulässige außermittige Belastung von 10% von max. Druckkraft

 

Stößel in Kastenkonstruktion mit 8 Führungsschuhe (PPK)

Kastenkonstruktion mit 4 durchgeführten Stößelsäulen (PPSP)

Die Stößelplatte :

  • In einer geschweißter Kastenkonstruktion entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • Kastenkonstruktion mit 4 durchgeführten Stößelsäulen und 4 Buchsen mit hohe Stabilität und Führungsgenauigkeit.

 

Zulässige außermittige Belastung von 7,5% von max. Druckkraft

Kastenkonstruktion mit 4 durchgeführten Stößelsäulen (PPSP)

Stößelplatte mit 4 durchgeführten Säulen (PPS)

Die Stößelplatte:

  • In einem starken massiven Stahlblock entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • Stößelplatte mit 4 durchgeführten Säulen und 4 Buchsen, mit eine Teflon basiertes Oberflache.

 

Zulässige außermittige Belastung von 5% von max. Druckkraft

Stößelplatte mit 4 durchgeführten Säulen (PPS)

Stößel mit 4 Säulen (PP4)

Die Stößelplatte:

  • In einem starken massiven Stahlblock entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • 4-Säulenführung von oben geführt und 4 Stck. Bronze-buchsen.

 

Zulässige außermittige Belastung von 3% von max. Druckkraft

Stößel mit 4 Säulen (PP4)

Stößel mit 2 Säulen (PP2)

Die Stößelplatte:

  • In einem starken massiven Stahlblock entworfen.
  • mit T-Nuten zum Spannen des Werkzeugs ausgestattet.
  • nach DIN 650 gefertigt.
  • 2-Säulenführung von oben geführt und 2 Stck. Bronze-buchsen.
Stößel mit 2 Säulen (PP2)

Treten Sie mit uns in Kontakt

Thomas Thrane

Thomas Thrane

Vertrieb , Pressen

  1. +45 3165 6893
  2. tht@stenhyd.com
  3. WhatsApp
    • Da
    • De
    • En